Intelligente Verpackungsmaschinen weltweit montiert

Moderne Verpackungen im Zeitalter von Industrie 4.0 spielen eine immer wichtigere Rolle und übernehmen neue Funktionen. Sie sind intelligent, denken mit, erinnern uns, machen Produkte haltbarer und können sogar sprechen.. Weiterlesen...


Druckmaschinenmontage in Mönchengladbach

Zusammen mit unserem Partner ND Engineering GmbH aus Frankenthal haben wir beginnend mit September 2016 in Mönchengladbach eine Tiefdruckmaschine von KBA montiert. Weiterlesen...


Auf geht’s zum „Heurigen“!

Unsere slowenische Tochter NÜRMONT d.o.o. hat sich als starker Partner in Sachen Montage und Verlagerung von Industrieanlagen etabliert. Auch die österreichische Knorr Bremse aus Mödling setzte bei einem internen Werksumzug auf die Kompetenz von NÜRMONT. Weiterlesen...


Intelligente Verpackungsmaschinen weltweit montiert


Moderne Verpackungen im Zeitalter von Industrie 4.0 spielen eine immer wichtigere Rolle und übernehmen neue Funktionen. Sie sind intelligent, denken mit, erinnern uns, machen Produkte haltbarer und können sogar sprechen.

Verpackung muss heute mehr leisten als das Produkt transportbereit zu umhüllen und zu schützen. Die Anforderungen sind vielfältig: Aspekte wie Kaufanreiz und Differenzierung, Nachhaltigkeit und Anpassbarkeit an individuelle Wünsche, gesetzliche Vorschriften zu Sicherheit und Hygiene bis hin zum smarten Handling bei gleichzeitig niedrigen Kosten für Produktion, Transport und Lagerung.

Vor allem in der Kosmetik- und Pharmabranche sind wirtschaftliche und flexible Verpackungslösungen für kleine Losgrößen gefordert. Hier sind Hersteller von Verpackungsmaschinen gefragt, die modernste hochautomatisierte Anlagen bieten, die verschiedene Produkte verpacken, schnell umrüstbar und im Lebenszyklus modular erweiterbar sind.

pester pac automation, mit Sitz in Wolfertschwenden im Allgäu und weltweit 650 Mitarbeitern, ist einer der führenden Systemanbieter für Endverpackungsanlagen und Automatisierungslösungen in der Branche. Das gesamte Portfolio umfasst Anlagen und Linien von der Folienverpackung über die Kartonverpackung bis hin zur Palettierung. Rund um den Globus sind mehr als 7.800 Pester Anlagen und Linien bei den führenden multinationalen Konzernen der Pharma- und Kosmetikindustrie im Einsatz.

nl17 inbetriebnahme 01

Pester Anlagen überzeugen mit höchster Präzision, herausragender Performance und wirtschaftlichen Lebenszykluskosten. Individuelle Serviceleistungen, kundennahe Entwicklungen und maßgeschneiderte Komplettlösungen bieten nachhaltige und ganzheitliche Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Seit 2013 unterstützt NÜRMONT fachgerecht und kompetent bei der Installation der Verpackungsanlagen.

Nach den Servicestandards und Qualitätsvorgaben von pester pac automation führen unsere NÜRMONTeure mechanische und elektrische Montagen im In- und Ausland aus. Zudem übernehmen wir die fachgerechte Entladung, Einbringung und Platzierung am Zielort. Dabei sind unsere NÜRMONTeure, bestehend aus Elektrotechnikern, Mechatronikern und Feinmechanikern, deutschland- und europaweit im Einsatz bis hin zu Brasilien und Indien.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung unterstützen wir unsere Kunden kompetent, fachgerecht und flexibel in allen Anforderungen der Installation und Montage moderner Anlagen.

nl17 inbetriebnahme 03

 


Druckmaschinenmontage in Mönchengladbach


Zusammen mit unserem Partner ND Engineering GmbH aus Frankenthal haben wir beginnend mit September 2016 in Mönchengladbach eine Tiefdruckmaschine von KBA montiert. Die TR 6B mit einer Druckbreite von 2,70 Metern wurde in München de- und in Mönchengladbach remontiert. Zusätzlich haben wir einen zweiten Falzapparat mit Überbau integriert sowie die Druckmaschine von Zwischendeck auf Parterrebauweise umgebaut. Den Montagefortschritt haben wir mittels einer Zeitrafferaufnahme für Sie festgehalten:

 


Auf geht’s zum „Heurigen“!


Unsere slowenische Tochter NÜRMONT d.o.o. hat sich als starker Partner in Sachen Montage und Verlagerung von Industrieanlagen etabliert. Auch die österreichische Knorr Bremse aus Mödling setzte bei einem internen Werksumzug auf die Kompetenz von NÜRMONT.

Auf geht’s zum „Heurigen“ - mit dieser Einladung bedankte sich der Segmentleiter Josef Bauer der Knorr Bremse in Mödling, Österreich, bei allen beteiligten Unternehmen, die dazu beigetragen hatten, dass der Umzug der 17 Maschinen - größtenteils bestehend aus hochtechnologischen CNC-Anlagen des Herstellers Deckel Maho – werksintern, problemlos und zu 100% termintreu in viereinhalb Wochen abgeschlossen wurde.

nl17 austria01

Abb.1: Maschinenlayout vor dem Umzug

Schon Monate vorher wurde der Umzug durch die Verantwortlichen der Knorr Bremse, insbesondere durch Herrn Bauer, und dem Niederlassungsleiter der NÜRMONT d.o.o. Edwin Zavec bis ins kleinste Detail besprochen und in einem verbindlichen Ablaufplan, der von beiden Seiten im Wechsel bearbeitet wurde, fixiert.

Neben dem wirtschaftlichen Faktor wurde auch aufgrund der Referenz bei Bosch Rexroth, bei dem die NÜRMONT d.o.o. annähernd 300 solcher und ähnlicher Maschinen im vergangenen Jahr im Zuge einer Standortauflösung umstellte, die Entscheidung seitens Knorr Bremse getroffen, nicht den Maschinenhersteller, sondern NÜRMONT mit dem Hauptgewerk zu beauftragen.

nl17 austria02

Abb.2: Maschinentransport

Die Leistungen des Herstellers konnten auf das Notwendigste reduziert werden, die mit der Geometrievermessung vor der Demontage und die anschließende Inbetriebnahme nach erfolgtem Transport und Remontage endeten. Der Einbau der Maschinensicherungen, das Setzen der Ankerstangen und die Medienanschlüsse an den Anlagen erledigte die interne Instandhaltung von Knorr Bremse.

Der Transport der Anlagen mittels Tieflader und Spezialtransporten, die notwendigen rechtzeitigen Straßensperren, die Aufstellung einer Bühne zur Ausbringung der Anlagen am Gebäude, die Kranterminierung und die einhergehenden Be- und Entladearbeiten wurden von unseren NÜRMONTeuren ebenso akribisch ausgeführt wie die eigentliche De- und Remontage inkl. der Einmessung der Anlagen im Bereich von 0,02 mm/m.

nl17 austria03

Abb.3: Einbringung und Aufbau

Durch die hervorragende Zusammenarbeit aller Beteiligten, unserem stets hohem Qualitätsanspruch sowie einem Höchstmaß an Flexibilität und Kundenorientierung konnte das Projekt vollumfänglich zufriedenstellend abgeschlossen werden. Wir freuen uns nicht nur darüber, einen weiteren Kunden begeistert zu haben, sondern auch über die „Note 1“ in unserer Kundenzufriedenheitsanalyse durch KnorrBremse, Mödling.