Ein Meilenstein für unsere Entwicklung ist die Neueröffnung unseres Standortes in Pernica, Region Maribor/Slowenien. Die 750 m² große Montagehalle wurde im Herbst letzten Jahres fertiggestellt und im Dezember feierlich eingeweiht.

„Für einen unserer langjährigen Kunden stellen wir hier unter anderem Schweißvorrichtungen in Automatisierungsanlagen und Kabelkanäle als Montagebausatz zur Auslieferungsmontage fertig.“, äußert Edwin Zavec, Niederlassungsleiter der NÜRMONT Slowenien.

Um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, wurden monatelange Einarbeitungen und Schulungen bei unserem Kunden vor Ort durchgeführt. Mittlerweile hat sich Pernica dahingehend nicht nur als „verlängerte Werkbank“ etabliert, sondern baut als weiteres Standbein der Nürmont d.o.o. am Standort Slowenien einen Servicestützpunkt für Einsätze in den drei baltischen Staaten sowie Ungarn, Bosnien und Kroatien aus. Am neuen Standort sind mittlerweile 47 Mitarbeiter beschäftigt.

 pernica

gruppenfoto pernica


Klaus Preißer, Marco Krakowczyk, Andreas Baumüller, Edwin Zavec, Hartmut Bärtl (v.l.n.r.)